Krawatte.net – die Krawatte aus dem Internet

0

Die Geschichte der Krawatte reicht von der Antike bis in die Neuzeit. Vor tausenden von Jahren Teil der militärischen Kleidung verzeichnet die Krawatte ihre wahre Geburtsstunde im Jahre 1660 in Frankreich zur Herrscherzeit des Sonnenkönigs Ludwig XIV. Seitdem ist die Krawatte zwar immer wieder kurzzeitig von der Bildfläche verschwunden, wie etwa durch die industrielle Revolution, dennoch wurde sie nie richtig aus dem Modehimmel verbannt. Im Gegenteil: heute gehört eine Krawatte zum guten Ton eines jeden Geschäftsmannes und zu einem gut aussehenden Mann, welcher einen schönen Anzug trägt gehört unweigerlich auch die passende Krawatte dazu. Aus den verschiedensten Materialien in unterschiedlichen Farben und in allen möglichen Mustern werden heute Krawatten zum Kauf angeboten. So gibt es beispielsweise:

Krawatten aus Seide

Die edelsten und von Experten empfohlenen Krawatten sind Seidenkrawatten. Dieser edle Stoff lässt sich zwar schwerer binden, hat dafür aber eine elegantere Ausstrahlung.

Krawatten aus Leder

Lederkrawatten werden meist aus Nappa-Leder gefertigt. Die Krawatten sind normalerweise sehr schmal. Man kann durch das festere Material nur einen einfachen Knoten binden.

Krawatten aus Kaschmir

Kaschmir hat zwar nicht die glänzende Oberfläche wie Seide, ist aber sehr geschmeidig und weich. Kaschmir-Krawatten sind daher eine wirkliche Alternative zu Seidenkrawatten.

Krawatten aus Wolle

Diese kuscheligen Teile sind zwar nicht ganz edel wie deren Verwandtschaften aus Kaschmir und Seide, dafür lassen sie sich aber speziell im Winter mit dickeren Jacketts super kombinieren.

Krawatten aus Polyester

Polyester wird hauptsächlich für die Herstellung billiger No-Names verwendet. Der einzige Vorteil dieser Krawatte bleibt jedoch der Preis.

Krawatten aus Mischgewebe

Typische Mischgewebe sind Seide und Baumwolle, Seide und Leinen, Kaschmir und Wolle, Wolle und Seide. Das Verhältnis der Materialien bestimmt die Besonderheiten und Eigenschaften der Krawatte.

Das Wichtigste bei einer Krawatte ist jedoch, dass sie sich beim Tragen gut anfühlt und Sie sich gesamt gesehen mit dem neuen Binder wohl fühlen. Dann können Sie auch davon ausgehen, dass Sie die richtige Wahl getroffen haben.

Die Krawattologie oder der Charakter des Mannes

Es ist kaum zu glauben, aber eine Krawatte lässt tatsächlich darauf schließen ob ein Mann selbstbewusst, schüchtern, sportlich oder egoistisch ist. So liebt beispielsweise der selbstbewusste Mann von heute edle Stoffe, mit neuen schönen graphischen aber dezenten Mustern. Die Krawatte passt in diesem Fall perfekt zum Einstecktuch, welches meistens einfarbig ist. Während ein Sportler eher leichtere Stoffe für seine Krawatte bevorzugt, welche ruhig ausgeprägt mit Farben und Motiven sein darf, kommen beim Bürokraten wiederum ausschließlich klassische, gedeckte Kombinationen vor. Die Krawatten sind eintönig oder sehr regelmäßig gemustert. Sein Krawattenknoten ist nach genauer Methode gebunden, täglich perfekt geometrisch, die Stoffbreite ist durchschnittlich, alles in allem sehr Gleichförmig. Und während ein Casanova mit seiner ganzen Aufmachung, einer auffallend kurzen Krawatte und einem pompösen Knoten provoziert, zieht der Punk eher Schnürsenkel-ähnliche Krawatten vor, welche in ausgefallen Farben und ungewöhnlichen Mustern hergestellt werden.

Krawatten für jeden Geschmack online

Von der klassischen Seidenkrawatte für Herren als Clubkrawatte, dem Plastron für den gepflegten Weekendlook bis zur schmalen Krawatte für den Trendsetter. Krawatte.net bietet Vielfalt und Qualität zu wirklich günstigen Preisen. Die Webseite krawatte.net verbunden mit einem unglaublich produktreichen Krawatten-Onlineshop hat außer dem großen, bunten Binder Sortiment noch viele andere Vorteile zu bieten:

  • Alle bestellten Krawatten sind problemlos umtauschbar
  • Rascher Service und schnelle Bearbeitung
  • Benutzerfreundliche Oberfläche des Shops und des Bezahlvorgangs
  • Hochwertige Krawatten zu wirklich günstigen Preisen
  • Zahlreiche Krawatten Infos und Tipps gibt’s obendrauf – zum Nulltarif

Wissen Sie nicht welche Krawatte am besten zu welchem Anlass passt? Ob es spezielle Krawatten für Kinder gibt, oder ob die Farbe der Krawatte etwas Spezielles aussagt? Wissen Sie bereits, dass es mehrere Möglichkeiten gibt einen Krawattenknoten zu binden? All das und noch viele, viele Informationen rund um die Krawatte finden Sie auf dieser sehr leger und auffallend strukturierten Seite vor. Mit Krawatten.net hat die Männerwelt einen zuverlässigen Partner in Sachen Krawatten, Accessoires und Modebewusstsein gefunden. Die aktuellen Artikel in Punkto Männertrends und Mode tun dazu ihr Übriges.

Teilen.

Über Autor

Die Redaktion von testingly.de schreibt für Sie Tests und Empfehlungen zu verschiedenen Themen. Wir geben Ihnen wissenswerte Informationen zu Beauty, Haushalt, Technik und vieles mehr.

Kommentare sind geschlossen.

Datenschutzinfo